Close

Seite 16 von 17 ErsteErste ... 614151617 LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 162
  1. #151
    Jungspund Avatar von tom66
    Registriert seit
    01.12.2016
    Ort
    73230
    Beiträge
    20
    Hallo zusammen,

    mein hinterer BT15 ist demnächst auf Minimum, der Vorderreifen noch in Ordnung.

    Jetzt stöber ich hier schon ne Weile im Forum finde aber nichts...
    Besitzt die SC60 überhaupt eine Reifenbindung in der ABE/ COC-Zulassung? Wenn nein, kann ich getrost auf die Freigabe von Bridgestone (Bt15 vorn, BT16Pro hinten) verzichten.

    Gruß Tom


    Nachtrag:
    PS AARRGGHH... Habs gefunden - inkl. Freigabe - danke ans informative Forum!
    Geändert von tom66 (17.07.2017 um 11:33 Uhr)
    CB1000R 2016 (s/w)

  2. #152
    Routinier
    Registriert seit
    12.02.2013
    Ort
    Dietzenbach
    Beiträge
    336
    Lies doch den Beitrag durch.
    Einige haben den BT 16 als Nachfolger montiert mit dem BT 15 in Kombination.
    Martin

  3. #153
    Mitglied
    Registriert seit
    18.08.2015
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    76
    der bt016pro kostet nen papenstiel. da würde ich gleich den vorderen mittauschen, ich hab mein moped mit 2tkm gekauft, montiert war hinten ein 16 pro und vorne der 15er, hätte sie deswegen fast weggeschmissen als mir beim nachhauseweg von der arbeit das vorderrad weggerutscht ist, der 15er dürfte eine deutlich höhere aufwärmzeit haben, generell bin ich absolut kein fan vom 15er ...

    tu dir selbst nen gefallen und hol dir nen satzt bt016 pro, der kostet eh nen scheiss.

    mit nen 15er vorderrad sparste an der falschen stelle

  4. #154
    Jungspund Avatar von tom66
    Registriert seit
    01.12.2016
    Ort
    73230
    Beiträge
    20
    Danke für den Tip, war auch meine Überlegung, allerdings bin ich 1) nicht wirklich der sportliche Flankenfahrer und fand den BT15 (im Vgl. zu PiPo 2 auf der CBR) ganz ok und 2) möcht ich am Wochenende 4 Tage weg und war gestern entsetzt wie mein 15er nach knapp 3tkm aussieht und der BT16 war schnell verfügbar.
    Wenn dann der Vorderreifen einigermaßen zeitgleich zum 16er hinten weg ist, kommen vermutlich Tourenreifen wie zB der aktuelle Roadsmart 01 oder der von Duplo drauf. Ist also nur eine schnelle Zwischenlösung. Mol gugga.

    Gruß Tom
    CB1000R 2016 (s/w)

  5. #155
    Mitglied
    Registriert seit
    18.08.2015
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    76
    ok für das wirds allenmal reichen, der 16er wird nach 2500 bis 3000 hinten durch sein, ist eigentlich ein guter in die jahre gekommener sportreifen nur laufleistung hat er kaum, aber als zwischenlösung wirds allemal reichen. ich hab ihn gerne gefahren.

    na dann, schönes wochenende

  6. #156
    Routinier
    Registriert seit
    12.02.2013
    Ort
    Dietzenbach
    Beiträge
    336
    Wie gesagt, meiner 4800 Km gehalten.
    Wenn der BT 16 wieder am Ende ist müsste der Vordere zeitgleich am Ende sein, oder umgekehrt, dann BT23 / T30.
    Den BT 23 fahre ich auf der CBR und bin zufrieden, wie auch andere hier.
    Grüße.
    Martin

  7. #157
    Routinier
    Registriert seit
    12.02.2013
    Ort
    Dietzenbach
    Beiträge
    336
    Zitat Zitat von thebob Beitrag anzeigen
    der bt016pro kostet nen papenstiel. da würde ich gleich den vorderen mittauschen, ich hab mein moped mit 2tkm gekauft, montiert war hinten ein 16 pro und vorne der 15er, hätte sie deswegen fast weggeschmissen als mir beim nachhauseweg von der arbeit das vorderrad weggerutscht ist, der 15er dürfte eine deutlich höhere aufwärmzeit haben, generell bin ich absolut kein fan vom 15er ...

    tu dir selbst nen gefallen und hol dir nen satzt bt016 pro, der kostet eh nen scheiss.

    mit nen 15er vorderrad sparste an der falschen stelle
    Da gehe ich nicht mit.
    15 / 16 ist kombinierbar und hat bei mir funktioniert.
    Martin

  8. #158
    Mitglied
    Registriert seit
    18.08.2015
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    76
    ich nenn dir ein beispiel, bevor ich besagte cb kaufte fuhr ich eine zx7r mit bt016pro bereift, ergo kannte ich die strecke, den reifen, und die aufwärmzeit des 16er.
    danach der wechsel auf die besagte cb, die ich vom händler mit 15er vorne und 16er hinten montiert übernahm.
    selbe strecke von der arbeit nach hause, erste rechtskurve wo ich mit meiner 16er rundumbereifte zx7r das erstemal in schräglage ging und nie probleme damit hatte.
    mit der cb rutschte mir bei dieser besagten rechtskurve kurz der vorderreifen weg, gleich mal voll angeschissen, von daher kann ich dir sagen, laut meiner erfahrung hat der 15er eine längere aufwärmzeit als der 16er, und die nachträglich montierte 16er bereifung vorne fühlte sich auch besser (gefühlt mehr grip) an. messwerte hab ich keine ist auch subjektives empfinden aber ich halt vom 15er nicht viel.

  9. #159
    Mitglied
    Registriert seit
    31.08.2016
    Beiträge
    45
    Hallo,
    wie schafft ihr diese Laufleistungen? 3500 - 4000 km teilweise und mehr
    Bei meinem bt016pro werde ich wohl kaum 2000 km schaffen - nur LS !!. Also ich bin mit dem Reifen im
    Grossen und Ganzen zufrieden, aber die Laufleistung ist mir einfach zu gering.
    Ich brauche dringend eine Alternative. Wäre für Vorschläge dankbar.
    VG,
    Klaus

  10. #160
    Mitglied
    Registriert seit
    18.08.2015
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    76
    recht viel mehr als 2000 schafft der auch nicht wenn man legal bei 1,6 mm wechselt, wo ichs nicht ganz so genau nehme, solange man noch ein profil erkennen kann... ihr wisst schon, solange fahr ich den gerne mal.
    meine frage wäre jetzt wo verschleißt der reifen bei dir als erstes, mitte oder flanke?

    wenns die mitte ist bist du mit nen tourensportreifen sicher nicht schlecht dabei, mein nächster wird auch ein CRA3.
    an der flanke ist es ein problem, da sind eigentlich fast alle "relativ mager" vom profil auch tourensportreifen nur wird (ich vermute hier) er trotzdem länger halten als ein sportreifen.

    meine reifen sind mittlerweile an der flanke/außeres viertel zu erst am ende, hat weniger damit zu tun das ich in kehren so viel besser geworden bin sondern das ich auf geraden sinnloses hartes beschleunigen unterlasse, ich roll auf der geraden fast nur mehr gemütlich dahin und in kehren hab ich dann meinen spaß, dieses sinnlose poser andrücken auf der geraden killt dir eigentlich jeden reifen, und wird zunehmens mit einer cb1000r lächerlich ^^(wenn ich mir aktuelle 1000er nakeds so ansehe was leistung angeht)

Ähnliche Themen

  1. Bridgestone BT023
    Von Frank66 im Forum Reifen
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 15.06.2015, 12:18
  2. Bridgestone S20
    Von Iceman82 im Forum Reifen
    Antworten: 140
    Letzter Beitrag: 27.05.2014, 13:25
  3. Bridgestone BT016
    Von MAGNUM im Forum Reifen
    Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 17.06.2009, 10:15
  4. Welchen Bridgestone
    Von hondasc60 im Forum Reifen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.02.2009, 06:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •