Close

Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Mitglied Avatar von lc_4c
    Registriert seit
    22.09.2009
    Ort
    Solingen
    Beiträge
    51

    Icon26 Batterie ausgebaut

    Guten Tag,

    ist mir total peinlich die Frage aber:

    Habe erstmalig die Batterie zum Laden ausgebaut, mich dabei aber so ungeschickt angestellt, das die Schraube des Minus Kabels in den Tiefen des Bikes verschwunden ist. Wiedergefunden aber dann bemerkt, dass es noch ein weiteres freies Kabel mit ringförmigem Anschluss gibt. Nun meine Frage: Kommt diese Kabel ebenfalls an den MINUS Pol der Batterie?

    Danke für ernstgemeinte Antworten und noch ein frohes Weihnachtsfest

    Norbert

  2. #2
    Jungspund Avatar von patand
    Registriert seit
    03.09.2017
    Ort
    56727 Mayen
    Beiträge
    28
    Minuskabel? Dann sollte ja auch noch ein zusätzliches Pluskabel zu finden sein.
    Nachträglich eine Steckdose, Anschlüsse für ein Ladegerät oder ähnliches verbaut worden?

    Ansonsten mal versuchen, das Kabel zu verfolgen

    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
    Geändert von patand (26.12.2017 um 16:36 Uhr)

  3. #3
    Laut dem Bild im Werkstatthandbuch ist sowohl auf Plus wie auf Minus original nur ein Kabel angeschlossen. Da ich die Batterie gar nicht über den Winter aus baue kann ich das aber nicht so genau sagen ob es wirklich so ist, glaube ich aber eher nicht.
    Aber wie gesagt, wahrscheinlich eher möglich daß dann irgend etwas was zusätzlich verbaut wurde z.B. Powercomander, Griffheizung etc.
    Was für die Frau der String-Tanga, ist für die CB der IXIL Auspuff ...... ein Hauch von nichts

  4. #4
    Mitglied Avatar von lc_4c
    Registriert seit
    22.09.2009
    Ort
    Solingen
    Beiträge
    51
    Danke Euch,

    da war doch tatsächlich die 12V Steckdose fürs NAVI direkt an der Batterie mit angeschlossen.

    Gruss

    Norbert

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •